SV Hilsbach – SV Ehrstädt 1-5

Die Gastgeber erwischten einen Auftakt nach Maß und gingen bereits in der 2. Minute in Führung. Nach dem postwendenden Ausgleich der Gäste, die sich von ihrer Schlappe am letzten Wochenende gut erholt zeigten, stand die Partie auf einem guten Niveau. Chancen hatten beide Mannschaften; die Tore machten jedoch die Gäste. Nach dem Seitenwechsel wogte die Partie weiter hin und her; aus der zahlenmäßigen Überlegenheit ab der 51. Minute konnten die Gastgeber am Ende jedoch kein Kapital schlagen. Res.: 4:1

Torfolge: 1:0 Christian Socaci (2.) Handelfmeter, 1:1 Dennis Klinger (6.), 1:2 unbekannt (15.), 1:3 Jens Hohmann (26.), 1:4 Dennis Klinger (57.), 1:5 Daniel Strauß (85.)

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 10. November 2008 11:48
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Senioren

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku