Ski-Freizeit 2011 in der Region Silvretta Montafon

Die diesjährige SV-Skifreizeit führte 17 Skibegeisterte 5 Tage lang in die Vorarlberger Region Silvretta Montafon und Gargellen. Der Kern der Truppe bildete wie immer das AH-Team um Abteilungsleiter Markus „HP“ Markheiser. Das Quartier wurde in Gaschurn bezogen, wie immer ein komplettes Haus mit Selbstversorgung. Als Nachfolger des langjährigen Organisators Werner Eggensperger hatte Jürgen Bloch die Organisation übernommen, unterstützt von Andreas Neuberger und Wolfgang Schön. Dank jahrerlanger Erfahrung klappte alles wie am Schnürchen.

Die jung gebliebenen Skibegeisterten wurden mit außerordentlich schönen Wetter belohnt, 5 Tage lang gab es nur Sonnenschein ohne jedes Wölkchen. Hier machte es natürlich sehr viel Spaß die 150 Pistenkilometer zu erkunden. Einige konnten vom Skilaufen gar nicht genug bekommen, andere gingen es etwas gemütlicher an. Schließlich mussten alle Hütten erkundet werden, natürlich nur die Plätze an der Sonne vor der Hütte. Dass die Oldies auch immer noch toll feiern können, galt es beim Apres Ski und am Abend zu beweisen. Beim Abendessen wurden die Teilnehmer von den Hobby-Köchen Jürgen Bloch und Wolfgang Schön verwöhnt. Sogar Coq au vin und Rumpsteak standen auf dem Speiseplan, so dass es Keinem gelungen ist, auch nur ein Gramm abzunehmen.  

Am Ende war es ausgemachte Sache, dass man auch im nächsten Jahr wieder gemeinsam auf Ski-Tour gehen wird.

Ski-Tour 2011
Die Teilnehmer auf dem Foto v.l.:

Hinten: Edgar Braun, Martin Christoph, Roland Stretz, Hans Zimmermann, Helmut Wittmann, Wolfgang Eisenhuth, Gunter Werner, Markus „HP“ Markheiser, Rüdiger Knapp, Wolfgang Schön, Thorsten Bürkel und Andreas Neuberger.

Vorne: Dieter Neuberger, Jürgen Bloch, Oliver Janz, Gerd Geiser und Wolfgang Janz.

Bericht:  Dieter Neuberger

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 6. Februar 2011 9:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

4 Kommentare

  1. 1

    Hi Andi,

    toller Bericht. Leider kann man das Bild momentan nicht sehen. Kannst du es hochladen (Im Editor gibt es oben die passenden Icons). Jetzt wird nämlich eine Anmeldung bei ALICE verlangt.

    Cheers, Martin

  2. 2

    Danke für die Info. ich hoffe, dass das Bild nun für alle sichtbar ist.
    Gruß Andy

  3. 3

    Hi Andy, geht leider immer noch nicht 🙁

  4. 4

    Hi Andy,

    hab ein paar Änderungen an den Links gemacht. Jetzt sollte es funktionieren.

    Grüße, Martin

Sharing Buttons by Linksku