Erster Sieg der C-Junioren

Nach der unglücklichen Niederlage im Auftaktspiel der zweiten Mannschaft unserer C-Junioren hatte die Mannschaft einiges gut zu machen. Der Gegner an diesem Wochenende war die Spielgemeinschaft aus Ehrtädt / Untergimpern. Auch diese mal – bedingt durch Ausfälle und das Heimspiel von Hoffenheim – waren einige Umstellungen in der Mannschaft notwendig. Gewöhnungsbedürftig war für unser Team auch, dass wir mit einer 9er Mannschaft antreten mussten.
Schon zu Beginn wurde deutlich, dass der Gegner seine bisherige Schwäche, nämlich viele Gegentore zu bekommen ausmerzen wollte. Tief stehend und nur mit einer Spitze besetzt überliessen sie uns das Spiel im Mittelfeld. So taten wir uns in der ersten Halbzeit schwer, spielerisch zum Erfolg zu kommen. Einen weiteren Rückschlag mussten wir Mitte der ersten Halbzeit hinnehmen. Ein wahllos nach vorne geschlagener Ball wurde immer länger, und unser Keeper konnte den Ball aus der tiefstehende Sonne nicht einschätzen so dass wir das 1:0 für Ehrstädt hinnehmen mussten. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.
Das Spiel änderte sich nach der Pause zuerst nicht wesentlich. Ehrstädt tat immer weniger fürs Spiel und trotz guter Chancen schafften wir es nicht, den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Erst ein schneller Spielzug über die rechte Seite brachte die Wende. Nach dem 1:1 rollte unser Spiel jetzt nach vorne. Der Gegner konnte immer weniger dagegen halten uns so kamen wir im laufe der zweiten Halbzeit zu 4 weiteren, schön herausgespielten Toren. Das Ergebnis von 5:1 ging auch in dieser Höhe voll in Ordnung und wir können uns erst einmal im oberen Tabellendrittel festsetzten.

Tags » , «

Autor:
Datum: Sonntag, 2. Oktober 2011 12:07
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle, Junioren

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku