“Rock am See” die VIERZEHNTE – am 23.06.2012 in Sinsheim-Hilsbach mit 4 Bands

Wenn sich am Samstag, dem 23.06.2012 wieder hunderte von musikbegeisterten Menschen Richtung Sinsheim-Hilsbach auf den Weg machen, wird das dortige Sportgelände des SV Hilsbach zum sage und schreibe 14. Mal Schauplatz diese einzigartigen Open-Air-Spektakels im Kraichgau sein. Wie bei den letzten 13 Malen hat sich der Veranstalter auch in diesem Jahr wieder auf die Fahne geschrieben, Nachwuchsbands ein Auftrittsportal zu bieten und daneben mit bekannteren Formationen ein top-besetztes Festival auf die Beine zu stellen. Mit der Band „Extasy“ konnte man dabei wiederum einen absoluten Leckerbissen als Hauptact gewinnen, der mit einer besonderen Rockshow aufwarten wird.

Gleich zu Beginn um 19.30 Uhr betritt mit „Rock And School“ (www.myspace.com/rockandschool) wie im Vorjahr eine Nachwuchsband der ganz besonderen Art die Bühne. Es handelt sich dabei um Schülerinnen und Schüler im Alter von 8-10 Jahren aus einem einzigartigen Musikprojekt, wobei diese alle Melodien und Texte selbst schreiben.

Gegen 20.20 Uhr wird die Band „Junk“ (http://www.facebook.com/Junk.Official.Page) aus Sinsheim-Weiler. Die Combo besteht aus 4 jungen Musikern zwischen 16 und 17 Jahren, die sowohl Cover-Songs als auch Eigenkompositionen aus den Bereichen Rock-Pop, Punk bis zu alten Rock-Klassikern in ihrem Repertoire vorweisen kann.

Ab ca. 21.20 Uhr ist klassischer Hard Rock und Heavy Metal der 70er, 80er und 90er Jahre angesagt. „Thunderbird“ (www.thunderbird-rocks.de ) aus Karlsruhe dürfte den meisten vom letzten Jahr noch in Erinnerung sein, denn sie zelebrieren Hard Rock, wie er nicht besser zu „Rock am See“ passen könnte. Die Jungs haben sich hautsächlich diesem Musikgenre verschrieben und wer denkt dabei nicht sofort an Bands wie Accept, Judas Priest, Iron Maiden oder Dio. Wer 2011 dabei war wird wissen, dass hier ein Feuerwerk an Hard Rock/Heavy Metal-Klassikern garantiert ist.

Ab 23.00 Uhr bildet „Extasy“ (www.extasy-live.de) den Abschluss des diesjährigen Rock-Spektakels. Die Band covert die wirklichen Klassiker der 80er und 90er Jahre, gemischt mit aktuell angesagten Acts aus den verschiedensten Rock – Bereichen.
Nicht nur musikalisch springt der Funken jederzeit über. Durch ihre aktive Bühnenpräsenz, gepaart mit gewaltigen Bühnenaufbauten und einer grandiosen Light- und Pyroshow + Pyroartisten lässt „Extasy“ puren Rock wie eine geladene Emotion auf das Publikum wirken.
Die packende Rock-Show wird von 8 Ausnahme-Musikern & Profis präsentiert. Unter ihnen, Uwe Johann, der schon bei Uriah Heep und den Scorpions Events eröffnen durfte und Michael „Gonzo“ Nowak eine Sänger-Legende aus dem Rhein Neckar Kreis, dessen Körper- und Stimmeinsatz keine Grenzen kennt.

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 8,00 €

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 20. Juni 2012 11:20
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku