Spielbericht D-Jugend gegen Grombach

Die ersten Minuten konnte man dem Spiel unserer Mannschaft nicht zuschauen.
Viele leichtfertige Abspielfehler beim Spielaufbau.
Die erste Chance hatten wir nach 14 Minuten, nach einem tollen Pass von Lennard B., schob Nicklas B. allein vor dem Torwart, den Ball knapp am rechten Pfosten vorbei. Kurz darauf scheiterte Nicklas B. nach einer schönen Einzelleistung am gegnerischen Torwart. In der 27. min kurz nach seiner Einwechslung, gelang Janick V. das hochverdiente 1:0 und kurz vor der Halbzeit gab es noch eine gute Chance für Lennard B., der klasse von Janick V. frei gespielt wurde. Sofort nach Wiederbeginn war unsere Mannschaft hellwach und konnte nach einer schönen Flanke von Jens H. auf Nicklas B. mit 2:0 in Führung gehen. Gleich darauf, köpfte Lennard B. nach einer schönen Flanke von Simon R. knapp über das Tor. Nun hatte man das Spiel klar im Griff und es wurde auch wieder gut kombiniert. Noch zu erwähnen wäre, dass der Gegner die komplette Spielzeit keine klaren Chancen gegen uns herausspielen konnte.

Aufstellung:
Yannik Pfeifer, Jens Hengster, Saman Dezfooli, Simon Rudy, Lars Seifert, Christof Baumbusch, Niklas Beck, Simon Nicklas, Lennard Bache, Janick Vetter, Rahmatullah Toptik, Laurin Mehne,

Tore:
1:0 Janick Vetter (27. Minute)
2:0 Niklas Beck (33. Minute)

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 2. Oktober 2012 15:42
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle, Junioren

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku