B- Junioren auch Kreispokalsieger

In einem dramatischen Finale um den Kreispokal des Fußballkreises Sinsheim gewannen unsere B- Junioren der SG Waldangelloch/Hilsbach/Weiler gegen die SG Berwangen/Kirchardt verdient mit 3:2 Toren.
Vor ca. 300 Zuschauer fand dieses Finale am Donnerstag, den 29.05. auf dem Sportgelände in Elsenz statt. Der Gegner war kein Unbekannter. Schließlich brachte er unseren Jungs, während der abgelaufenen Saison, zwei Niederlagen bei. Aber diesmal war es anders. Früh gingen unsere Jungs mit einer traumhaften Kombination über Patrick Vetter, Yannick Beigel und Jan Heller mit 1:0 in Führung. Schnell merkte man, dass an diesem Tag mehr drin sein könnte. Mitte der ersten Halbzeit glich der Gegner dann zum 1:1 aus. Dies aber brachte kein Abbruch und so wurde munter weiter nach vorne gespielt. Nach einem Foul an Johannes Weber gab der Schiri Elfmeter für unser Team. Forian Leibfried verwandelte souverän und so ging man mit einer 2:1 Führung in die Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit war die Partie anfangs sehr ausgeglichen. Doch mit einem sehr steilen Zuspiel auf Jan Heller, der mal wieder seine Schnelligkeit ausspielen konnte, konnte man Mitte der zweiten Hälfte die Führung zum 3:1 ausbauen. Man dachte schon, jetzt ist es gelaufen. Doch dann versuchte der Gegner mit allen noch zur Verfügung stehenden Mitteln das Spiel noch zu drehen. Die Berwanger/Kirchhardter erspielten sich nun eine Feldüberlegenheit und drückten auf unser Tor. Mit einer der wenigen Chancen erzielten sie dann den 3:2 Anschlusstreffer. Es waren dann noch 10 lange Minuten zu überstehen, aber unsere Mannschaft ließ so gut wie keine Chance zu. Am Ende hieß der Kreispokalsieger 2014 verdient SG Waldangelloch/Hilsbach/Weiler. Mit der Meisterschaft in der Kreisliga und dem damit verbundenen Titel des Kreismeisters und Aufsteigers in die Landesliga, hat diese Mannschaft alles gewonnen, was es in diesem Jahr zu gewinnen gab. Hier geht es zu den Bildern des Pokalfinales.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 3. Juni 2014 8:46
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku