Joachim Abele wird neuer Trainer des SV Hilsbach

Der SV Hilsbach trennt sich von Trainer Michael Breitenberger und verpflichtet Joachim Abele für die restlichen Spiele der Saison 2015/16.

Aufgrund der aktuellen Tabellensituation zieht der SV Hilsbach Konsequenzen und trennt sich nach 2 ½ Jahren mit sofortiger Wirkung von seinem bisherigen Trainer Michael Breitenberger. Aufgrund der angespannten Tabellensituation und nur einem Punkt aus den letzten 4 Spielen wurde die Zusammenarbeit beendet. Der SV-Hilsbach steht aktuell mit 6 Punkten Rückstand zum rettenden Ufer auf einem Abstiegsplatz.

Als neuen Trainer wurde Joachim Abele verpflichtet. Er betreute zuletzt die A-Jugend in der Kooperation zwischen SV Hilsbach, FC Weiler und TSV Waldangelloch. In früheren Stationen war er z.B.Trainer des SV Eichelberg in den Jahren 1997 bis 1998 und von 2001 bis 2007. Joachim Abele übernimmt mit Start in die Vorbereitung auf die verbliebenen Spiele des SV Hilsbach am 17.1. mit dem ersten Training sein Amt.

Wir wünschen Joachim Abele einen guten Start und ein glückliches Händchen für die vor ihm liegende Arbeit.

Viel Erfolg wünschen

Uwe Sailer (1. Vorstand) und die gesamte Vorstandschaft

 

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 12. Januar 2016 8:12
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle, Senioren

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku