Jugendturnieren SV Hilsbach 2016 wieder ein voller Erfolg

Am Sonntag 3. Juli und das Wochenende von 9. und 10. Juli fanden wiederum die Jugendturnieren beim SV Hilsbach statt. Die Organisation war wiederum in Händen von der Jugendförderverein.

Den Beginn machten am Sonntag 3. Juli die Bambinis und F-Jugend. Bei der Bambinis waren 27 Mannschaften, bei der F-Jugend waren 24 Teams am Start. Über 400 Spieler und Spielerinnen begeisterten die Zuschauer mit ihr Können. Als Dank erhielten allen einen Mini-Cup.

Am Samstag den 9. Juli war die D-Jugend an der Reihe. Leider waren hier nur 7 Teams gemeldet. Nach 3,5 Stunden, wobei jeder gegen jeden gespielt hat,  hatte die SG Michelfeld/Eichterheim die Nase vorn.

Am Sonntag den 10. Juli trafen sich 18 E-Jugendmannschaften auf unserem Sportgelände. Nach 45 Vorrundenspielen und 4 Viertelfinal und 2 Halbfinal spielen trafen sich Dühren und Obergimpern um das Spiel um Platz 3. Hier hatte Dühren die Nase vorn nach ein 1-0 Sieg. Im Finale standen nun SG Michelfeld/Eichtersheim und den SV Hilsbach 1. Nach ein Torloses unentschieden konnte Michelfeld/Eichtersheim in ein 9-Meter Krimi den begehrte 1. Platz für sich entscheiden.

Der Jugendförderverein bedankt sich bei unser Hauptsponsor McDonald’s Sinsheim Herr Eberhard Wenz, alle Kinder die teilgenommen haben, alle Eltern die tatkräftig mitgeholfen haben, das Rot-Kreuz Abteilung Hilsbach, unsere Trainer die jede Woche bereit stehen für die Kinder, die Schiedsrichter und alle anderen die zu gelingen beigetragen haben.

Geert Houtakkers

1.Vorsitzender Jugendförderverein SV Hilsbach 1927 e.V.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 6. August 2016 11:42
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle, Junioren

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku