D2-Junioren gewinnen erstes Staffelspiel gegen VFB Eppingen 2 mit 2:0

Im ersten Pflichtspiel (16.09.) der Nachwuchskicker gegen die D2-Junioren des VFB Eppingen war das mangelnde Zusammenspiel ein Grund für Spannung bis zum Schluss. Einsatzwille und eine breitere Dichte an Spielerqualität brachten uns insgesamt mehr Spielanteile und somit Kontrolle, diverse Gegenstöße der Gäste brachten jedoch auch einige Gefahr vor unser Tor. Unsere Torhüter erledigten hierbei ihre Aufgaben sehr solide.
In der 46. Minute wurde unsere Dominanz durch Jakob Seifert zum 1:0 belohnt, in der Schlussminute traf dann noch Silas Klein zum vielumjubelten 2:0 nach schöner Vorlage von Max Taton.
Mit dabei waren: Leon Barther (TW), Nico Becker (TW), Jakob Seifert, Levin Rattay, Lennard und Louis Linke, Max und Julien Taton, Silas Klein, Jonas Gruska, Erik Schürch, Eric Heller, Leon Löhr, Pit Jokisch

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 3. Oktober 2016 17:11
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku