C-Junioren

Erste Duftmarke in der Landesliga abgegeben

-Starker Auftritt beim Heimspiel g. VfR Mannheim-

Die SG Hilsbach/Weiler/Waldangelloch begrüßte am Samstag, 19. September die Mannschaft aus Mannheim zum „Heimspiel“ in Hilsbach.

Im Spiel der beiden Aufsteiger war von Beginn an Erkennbar, dass sich unser Team vorgenommen hatte den ersten Dreier einzufahren.

Mit schwungvollem Tempofußball und sicherem Passspiel begann unsere Mannschaft und erspielten sich in der Anfangsphase die ersten Tormöglichkeiten. Der Führungstreffer fiel dann in der 9. Spielminute; L. Müller setzte einen Schuss von der Strafraumgrenze in die Maschen des Mannheimer Gehäuses. In der Folgezeit kamen die Gäste besser ins Spiel und glichen in der 25. Min. zum 1:1 aus.

Zu diesem Zeitpunkt wirkte unser Team nervös und bekam keinen entscheidenden Zugriff auf die Angreifer der Gäste. Der Ausgleich war ein Weckruf, sodass sich unsere Mannschaft an die Spielweise zu Beginn der Begegnung besann. Aggressiveres Zweikampfverhalten und mehr Laufbereitschaft waren letztlich der Ausschlag, dass N. Beck einen Steilpass von L. Müller erlaufen konnte und sich gegen einen Abwehrspieler sowie den herausstürmenden Torspieler durchsetzte und den Ball zum 2:1 versenkte (30. Min). Bis zum Halbzeitpfiff wurden weiter Möglichkeiten herausgespielt, jedoch ohne Erfolg.

In einer hart umkämpften zweiten Halbzeit mit Chancen auf beiden Seiten, wurde es mit zunehmender Spieldauer härter und verbale Provokationen wurden durch den umsichtig leitenden Schiedsrichter Genc unterbunden. Als die Nachspielzeit schon angebrochen war startete unser Team einen letzten Angriff. Ein langer Ball Richtung Eckfahne wurde von N. Linder erlaufen und ins Zentrum geflankt. N. Beck versenkte die Hereingabe mit seinem zweiten Treffer zum 3:1 Endstand.

Torschützen: 1:0 Leon Müller, 2:1 u. 3:1 Niklas Beck;

Es spielten: Timo Klausnitzer, Marlon Wessels, Daniel Kappler, Mika Zweigart, Annike Müller, Simon Rudy, Niklas Beck, Nico Eichhorn, Leon Müller, Nico Stein, Luca Heller, Noah Linder, Beytullah Mese und Sam Graf.

Tags » «

Autor:
Datum: Montag, 9. November 2015 12:48
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Für Alle, Junioren

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Sharing Buttons by Linksku